Aktuelles

Ankündigungen für besondere Ereignisse

am kommenden Wochenende in und um die St. Nikolauskirche

Samstag, 26.. November 2022
13 bis 20 Uhr ⇒ Weihnachtsmarkt
⇒ mit Kaffee und Kuchen im Kantorat
⇒ mit Verkauf des Quittengelees aus Pfarrers Garten

17 Uhr ⇒ Konzert von Klez’amore: „Zünd an ein Licht“
Hier gibt’s weitere Infos!

 

Sonntag, 27. November 2022
17 Uhr ⇒ Kirche für Dich – ökumenische Adventsandacht
⇒ 
mit Pfarrer Foldenauer, Pfarrer Fungula und dem Kirchenchor

… und in der kommenden Wochen

Freitag, 25. November 2022
14.45 Uhr ⇒ Präparanden-Kurs in Sommerhausen

Ankündigungen für besondere Ereignisse

am kommenden Wochenende in und um die St. Nikolauskirche

Freitag, 18. November 2022
19.30 Uhr ⇒ Festabend „30 Jahre Partnerschaft“

⇒ im Rudolf-Alexander-Schröder-Haus in Würzburg
⇒ Die Partnerschaft steht unter dem Motte „Aufeinander hören – voneinander lernen – miteinander teilen“.

Samstag, 19. November 2022
9 Uhr bis 15 Uhr ⇒ Präparanden – Gemeinsame Fahrt ins Bibelmuseum Nürnberg

Sonntag, 20. November 2022
9.30 Uhr ⇒ Kirche für Euch – Gottesdienst zum Totensonntag
⇒ 
mit Pfarrer Foldenauer, Roland Schmitt und dem Kirchenchor
13.30 Uhr ⇒ Totengedenken auf dem Friedhof mit der Musikkapelle

… und in der kommenden Wochen

Mittwoch, 23. November 2022
20 Uhr ⇒ Chorprobe des Tansania-Chors
mit Chorleiter Uwe Feulner
im Gemeindezentrum in Sommerhausen
Neue Sänger und Sängerinnen sind herzlich willkommen!

Freitag, 25. November 2022
14.45 Uhr ⇒ Präparanden-Kurs in Sommerhausen
15.30 Uhr ⇒ Konfirmanden-Kurs im Kantorat

Samstag, 26.. November 2022
13 bis 20 Uhr ⇒ Weihnachtsmarkt
⇒ mit Kaffee und Kuchen im Kantorat
⇒ mit Verkauf des Quittengelees aus Pfarrers Garten

17 Uhr ⇒ Konzert von Klez’amore: „Zünd an ein Licht“
Hier gibt’s weitere Infos!

 

 

 

Wort zum Buß- und Bettag

von Pfarrer Robert Foldenauer


Aus Fehlern lernen!


 

Ankündigungen für besondere Ereignisse

am kommenden Wochenende in und um die St. Nikolauskirche

Sonntag, 13. November 2022
9.30 Uhr ⇒ Kirche für Alle – Gottesdienst zum Volkstrauertag
⇒ 
mit Pfarrer Foldenauer
⇒  und der Musikkapelle Winterhausen

14 Uhr ⇒ Senioren-Abendmahl
⇒ 
mit Pfarrer Foldenauer

19.30 Uhr ⇒ Tanzkreis im Kantorat
mit Pfarrer Foldenauer
Sie sind herzlich eingeladen!

… und in der kommenden Wochen

Mittwoch, 16. November 2022
9.30 Uhr ⇒ Gottesdienst zum Buß- und Bettag
⇒ mit Pfarrer Foldenauer
⇒ mit Beichte und Abendmahl

20 Uhr ⇒ Chorprobe des Tansania-Chors
mit Chorleiter Uwe Feulner
im Gemeindezentrum in Sommerhausen
Neue Sänger und Sängerinnen sind herzlich willkommen!

Freitag, 18. November 2022
19.30 Uhr ⇒ Festabend „30 Jahre Partnerschaft“

⇒ im Rudolf-Alexander-Schröder-Haus in Würzburg
⇒ Die Partnerschaft steht unter dem Motte „Aufeinander hören – voneinander lernen – miteinander teilen“.

Samstag, 19. November 2022
9 Uhr bis 15 Uhr ⇒ Präparanden – Gemeinsame Fahrt ins Bibelmuseum Nürnberg

Ankündigungen für besondere Ereignisse

am kommenden Wochenende in und um die St. Nikolauskirche

Sonntag, 06. November 2022
9.30 Uhr ⇒ Kirche für Alle – anschl. Kirchenkaffee
⇒ 
mit Prädikantin Schmidt

… und in der kommenden Wochen

Dienstag, 08. November2022
14 Uhr ⇒ Seniorenkreis im Kantorat
Pfarrer Foldenauer berichtet von seiner Tansania-Reise.

Mittwoch, 09. November 2022
20 Uhr ⇒ Chorprobe des Tansania-Chors
mit Chorleiter Uwe Feulner
in der St. Nikolauskirche in Winterhausen
Neue Sänger und Sängerinnen sind herzlich willkommen!

Freitag, 11. November 2022
14.45 Uhr ⇒ Präparanden-Kurs
15.30 Uhr ⇒ Konfirmanden-Kurs

Ankündigungen für besondere Ereignisse

am kommenden Wochenende in und um die St. Nikolauskirche

Samstag, 29. Oktober 2022
bis 14 Uhr ⇒ Kleidersammlung für Brauchbar
⇒ Infos hier
Taizé-Andacht in Darstadt ist wegen Krankheit abgesagt.

Sonntag, 30. Oktober 2022
10 Uhr ⇒ Partnerschafts-Gottesdienst in Sommerhausen
⇒ 
Pfarrer Foldenauer gibt dort einen Rückblick auf seine Tansania-Reise und zeigt dazu viele Bilder.
  mit dem Tansania-Chor des Dekanats
  anschl. Kirchenkaffee

… und in der kommenden Wochen

Dienstag, 01. November2022
14 Uhr ⇒ ökumenisches Totengedenken in Großmannsdorf
⇒ 
mit Pfarrer Foldenauer

Freitag, 04. Oktober 2022
14.45 Uhr ⇒ Präparanden-Kurs
15.30 Uhr ⇒ Konfirmanden-Kurs

Pfarrer Foldenauer ist vom 02. bis 06. November 2022 in Urlaub.

Ankündigungen für besondere Ereignisse

am kommenden Wochenende in und um die St. Nikolauskirche

Samstag, 22. Oktober 2022
11 Uhr ⇒  „Haus für Ortsgeschichte“ – Einweihung
  mit Haussegnung durch Pfarrer Robert Foldenauer
  bis 17 Uhr „Offenes Haus“
  Weitere Informationen finden Sie im aktuellen Mitteilungsblatt.

Sonntag, 23. Oktober 2022
9.30 Uhr ⇒  Diakonie-Gottesdienst – Kirche für ALLE
  mit Pfarrer Robert Foldenauer
  „Maus Frederik“ sucht Farben für den Winter – Frau Holland und Frau Dehler (beide Mitglieder der KASA) geben Informationen und Ideen dazu.
  anschl. Kirchenkaffee

17.00 Uhr ⇒ Meditation an Kraftorten in der Winterhäuser Flur
⇒ siehe dazu hier unter „Beachtenswertes“

Mittwoch, 26. Okt. 2022
20 Uhr ⇒ Chorprobe des Tansania-Chors
mit Chorleiter Uwe Feulner
im Sommerhäuser Gemeindezentrum
Neue Sänger und Sängerinnen sind herzlich willkommen!

Freitag, 28. Oktober 2022
14.45 Uhr ⇒ Präparanden-Kurs
⇒ Treffen der Winterhäuser in der St. Nikolauskirche zur Kirchenerkundung (Teil 2)
⇒ mit Pfarrer Robert Foldenauer

Information für die nächste Woche
Samstag, 29. Okt. 2022, 19 Uhr, Taizé-Andacht in Darstadt

  Infos dazu finden Sie hier im aktuellen Gemeindebrief – Seite 7
Sonntag, 30. Okt. 2022, 10 Uhr, Partnerschafts-Gottesdienst in Sommerhausen
⇒ 
Pfarrer Foldenauer gibt dort einen Rückblick auf seine Tansania-Reise und zeigt dazu viele Bilder.

Ankündigungen für besondere Ereignisse

am kommenden Wochenende in und um die St. Nikolauskirche

Samstag, 15. Oktober 2022
14 Uhr ⇒  Trauung
  mit Pfarrer Niko Natzschka

Sonntag, 16. Oktober 2022
9.30 Uhr ⇒  Gottesdienst – Kirche für ALLE
  mit Pfarrer Robert Foldenauer
14 Uhr ⇒  Einführung des neuen Religionspädagogen Felix Prechtel
in der Ochsenfurter Christuskirche
19.30 Uhr ⇒ Tanzkreis im Kantorat
mit Pfarrer Foldenauer
Sie sind herzlich eingeladen!

Freitag, 21. Oktober 2022
14.45 Uhr ⇒ Präparanden-Kurs
⇒ Treffen der Winterhäuser in der St. Nikolauskirche zur Kirchenerkundung
⇒ mit Pfarrer Robert Foldenauer

Information für die nächste Woche
Aktion der KASA
(= Kirchliche Allgemeine SozialArbeit)
  „Maus Frederik“ sucht Farben für den Winter
⇒  Schauen Sie in die St. Nikolauskirche und betrachten Sie das Bild!
⇒  Am nächsten Sonntag kommen Frau Holland und Frau Dehler (beide Mitglieder der KASA) in den Gottesdienst und geben weitere Informationen und Ideen dazu.

Ankündigungen für besondere Ereignisse

am kommenden Wochenende in und um die St. Nikolauskirche

Samstag, 08. Oktober 2022
ab 10 Uhr ⇒ Reformations-Spiel in Sommerhausen.
Hier ist das Programm! (Info von www.ej-wuerzburg.de)

Fotographen: Jens Grunwald, Frank Grohmann

Sonntag, 09. Oktober 2022
9.30 Uhr ⇒  Fest-Gottesdienst zu 175 Jahre Musikalischer Verein Winterhausen
  mit Pfarrer Robert Foldenauer
  mit dem Kirchenchor und Sing&Swing

Freitag, 14. Oktober 2022
14.45 Uhr ⇒ Präparanden-Kurs
⇒ Treffen der Winterhäuser im Kantorat
⇒ mit Pfarrer Robert Foldenauer
15.30 Uhr ⇒  Konfi-Treffen
im Kantorat in Winterhausen
mit Pfarrer Foldenauer

 

Tagebuch der Reise nach Tansania

mit Pfarrer Robert Foldenauer

Fortsetzung des Berichts – 30. Sept. 2022 – letzter Tag!

Zweite Runde Game Drive (so heißt eine Safari auf Englisch) im Ruaha Nationalpark. Mit vielen Tieren, denen wir zum Teil bis auf 2,5 m nahekommen konnten.

Morgenstimmung in der Lodge (vor dem Start)

Unser Safari-Gefährt – die älteste Schüssel, die wir im Park gesehen haben, aber unser Fahrer hat uns damit bis auf 5 m an einen Leoparden rangefahren (ohne Skrupel runter vom Weg und rein ins Gras) – das ist wohl ein besonderer Glücksfall 🤗, dass man einen Leoparden überhaupt zu sehen bekommt. Unser Guide hat Andreas Fritze, der mit der guten Kamera fotografiert hat, gleich um ein Foto vom Leoparden gebeten.

Genialer Abschluss der Tansaniareise!

Morgen geht’s in einer Gewalttour wieder nach Hause: 2 Stunden über Lehmpiste nach Iringa, von dort 8 Stunden mit Überlandbus nach Daressalaam, 2 bis 3 Stunden mit dem Taxi zum Airport, Abflug nachts um 3:10 Uhr – voraussichtlich 36 Stunden unterwegs; das wird anstrengend 🥴

Fortsetzung des Berichts – 28./29. Sept. 2022

Unser Gepäck wird verladen für den Rückweg nach Daressalaam. Die großen Autos sind hier in Südtansania ziemlich sinnvoll – die Straßen sind nicht mit unseren vergleichbar.

Ein Teil des Weges geht über staubige Lehmpiste mit Waschbrett-Oberfläche. Aber 80-90 km/h sind locker drin für unseren Fahrer 😳

Abendstimmung in Njombe – Zwischenstation nach Daressalaam. Hier haben wir Weston Mhema und seine Frau Juliana getroffen, die 2016-2019 als Austauschpfarrer im Dekanat Würzburg waren.

Touristischer Abschluss ist noch der Besuch des Ruaha Nationalparks. Die Lodge macht schon mal einen gemütlichen Eindruck – auf einem Hügel über der Ebene gelegen.

Waschbecken mit Mischbatterie auf tansanisch – genail einfach, aber effektiv 🤗

Die erste Runde Game Drive (= Wild-Beobachtungsfahrt oder Pirschfahrt) im Ruaha Nationalpark ist schon hinter uns. Wir haben schon einige Tiere gesehen: Giraffe, Antilopen, Impala, Affen, Flusspferde, Krokodile, Warzenschwein, Elefant bisher nur flüchtig. Morgen geht es den ganzen Tag in die zweite Runde. Wir sind schon gespannt.

Fortsetzung des Berichts – vom 26. Sept. 2022

Letzte Gemeinde, die wir besucht haben: Litembo im Hochland bei Mbinga, wo der Kaffee für den „Würzburger Partnerkaffee“ angebaut wird. Die Gemeinde hat uns mit einem fünfköpfigen Chor empfangen, in einer kleinen bunt geschmückten Kirche.

Morgen geht’s zurück nach Songea, um sich offiziell von der Diözese Ruvuma zu verabschieden. Dann machen wir uns auf den (langen) Rückweg.

Fortsetzung des Berichts – vom 25. Sept. 2022

Heute haben wir den Gottesdienst in Mbinga mitgefeiert und der Winterhäuser Pfarrer hat seine erste Predigt in Tansania gehalten.

Da unser „Mzee“ (d.h. ehrwürdiger Senior) Rainer Schacht aufgrund gesundheitlicher Probleme nicht von Deutsch in Kisuaheli übersetzen konnte, bestand die Herausforderung, die in Deutsch geschriebene Predigt auf Englisch zu halten – unterstützt von unserer pensionierten Englischlehrerin Katharina Sannemann -, was dann vom stellvertretenden Generalsekretär Innocent Mlavia in Kisuaheli übersetzt wurde. Die Herausforderung haben wir gemeistert; die tansanische Gemeinde hat die Predigt verstanden.

Am Nachmittag ging es 70 km Richtung Westen nach Mbamba Bay, wo 2021 eine größere Kirche gebaut wurde.

Der Chor der Gemeinde hat uns mit wunderbarem Gesang empfangen.

Und wir haben einen kleinen Spaziergang am Nyasa-See machen können, …

…wo natürlich traditionell Fische gefangen werden. Sie werden in der Sonne getrocknet und dann in der Pfanne gebraten – das ist dann wie „Meefischli“, also quasi „Nyasafischli“ – sehr lecker!!

 

Ankündigungen für besondere Ereignisse

am kommenden Wochenende in und um die St. Nikolauskirche

Sonntag, 25. September 2022
9.30 Uhr ⇒  Kirche für Alle
  Gottesdienst mit Präd. Frewer

Mittwoch, 28. Sept. 2022
20 Uhr ⇒ Chorprobe des Tansania-Chors
mit Chorleiter Uwe Feulner
in der St. Nikolauskirche
Neue Sänger und Sängerinnen sind herzlich willkommen!

Freitag, 30. September 2022
14.45 Uhr ⇒ Präparanden-Kurs
⇒  Treffen im Gemeindezentrum Sommerhausen
⇒  mit Pfarrerin Irene Maier

Information für die nächste Woche
Pfarrer Foldenauer ist noch in Tansania.
⇒  Lesen Sie dazu das Tagebuch, das immer wieder ergänzt wird.
⇒ Vertretung übernimmt für Winterhausen in der kommenden Woche Pfarrer Müller (Ochsenfurt).

Tagebuch der Reise nach Tansania

mit Pfarrer Robert Foldenauer

Fortsetzung des Berichts – vom 22. bis 24. Sept. 2022

Am Donnerstag dürfen wir an einer Ordination teilnehmen. Zwei Bilder frisch aus dem Ordinationsgottesdienst, der mal locker 4 Stunden gedauert hat:
Einsegnung….

…und Geschenkübergabe an den „frisch gebackenen“ Pfarrer

Daneben wird eine neue Kirche gebaut, die wesentlich mehr Gläubige fassen kann. Der Rohbau steht, das Dach ist (mit Hilfe unseres Würzburger Wellblechfonds) drauf. Die Gottesdienste werden dort trotzdem schon gefeiert. Bauzeit bisher 14 Jahre; die Gemeinde plant bis 2030 fertig zu sein. Es ist die erste lutherische Kirche mit Glockenturm, die wir in Ruvuma sehen.Die „alte“ Kirche von Tunduru ist fast 50 Jahre alt. 1974 gab es 7 Evangelische im Ort. Heute sind es 267.

Zum Abendessen sind wir – wie so oft – in einer Familie aus einer Gemeinde eingeladen: abschließend das obligatorische Gruppenbild.

Heute (23.09.) war der Einführungsgottesdienst für den neuen stellvertretenden Bischof Lewis Ngongi. Zum Teil wirkt vieles fast katholisch vor lauter liturgischen Gewändern……und dann wiederum wird um den Eingeführten fröhlich gesungen und getanzt.

Nach dem Gottesdienst und dem Mittagessen, das fest zur Einführung gehört und wir unbedingt teilnehmen mussten (3 Frauen haben – im Freien – für 260 Gäste gekocht), ging es weiter nach Mbinga, wo wir für die nächsten 4 Nächte Quartier bezogen haben.

Heute (Samstag) waren wir im Kindergarten Mbinga, für dessen Start der Missionskreis Würzburg 2011-2013 viel Geld gesammelt hatte. Auf dieser Grundlage wurde eine Grundschule (7-jährige primary school) aufgebaut, für die sie ebenfalls eine Unterstützung aus dem Wellblechfonds bekommen hatten. Und heute wurden die Vorschulkinder und die Abschlussklasse der „Luther English Medium school“, wie sie heißt, verabschiedet.
Hier ein paar Bilder von dieser Feier:

Fortsetzung des Berichts – Dienstag, 20. Sept. 2022

Auf dem Weg…

Heute (Dienstag) sind wir 270 km nach Osten gefahren, also so wie wenn wir von Würzburg nach München fahren würden. Immerhin ist die Landstraße inzwischen geteert.

Das Land zwischen Namtumbo und Tunduru, unserem Tagesziel, ist weitestgehend menschenleer; nur ab und zu gibt es eine kleine Siedlung. Dazwischen weites Buschland.

In Namtumbo erwarten uns viele Mitglieder der Gemeinde. Ihr Projekt „Ölmühle“ läuft gut und der Bericht, den wir erhalten haben, ist vorbildlich.

In Namtumbo treffen wir Febby, die 2017 mit der letzten Delegation aus Ruvuma in Würzburg war. Sie und wir haben uns riesig über das Wiedersehen gefreut. Febby lässt alle herzlich grüßen!!

  Und hier finden Sie einen Plan über die geplante Reiseroute.

 

Fortsetzung mit Bildern vom Wochenende – 17. und 18. Sept. 2022

Am Sonntagabend waren sie noch bei einer jungen Familie aus der Gemeinde Songea zu Gast. Familienvater Shedrack (ganz rechts) hatten wir heute Vormittag als Chorsänger erlebt. Ganz nette Leute, sehr leckeres Essen. Und sie haben sich von Herzen über unseren Besuch gefreut.

Ankündigungen für besondere Ereignisse

am kommenden Wochenende in und um die St. Nikolauskirche

Sonntag, 18. September 2022
9.30 Uhr ⇒  Kirche für Alle
  Gottesdienst und Kirchenkaffee
  mit Lektorin Bartel

11 Uhr ⇒  Taufe von Ella und Anna
  mit Pfarrer/in Maier

Freitag, 23. September 2022
14.45 Uhr ⇒ Präparanden-Kurs
⇒  Treffen im Gemeindezentrum Sommerhausen
⇒  mit Pfarrerin Irene Maier

Information für die nächste Woche
Pfarrer Foldenauer ist in Tansania.
⇒  Lesen Sie dazu das Tagebuch, das immer wieder ergänzt wird.
⇒ Vertretung übernimmt für Winterhausen in der kommenden Woche Pfarrer Maier (Sommerhausen).

Tagebuch der Reise nach Tansania

mit Pfarrer Robert Foldenauer

Donnerstag 15. Sept. 2022

Wir treffen das Partnerschaftskommitee des Diözese Ruvuma. Fast alle Amts- und Funktionsträger sind versammelt: der Bischof und sein Stellvertreter, der Generalsekretär, die 4 Dekane und die meisten Abteilungsleiter in der Diözese. Wir besprechen einige Aspekte der Partnerschaft. Vorher gibt es den obligatorischen Tee (mit reichlich Essen), danach Lunch (auch reichlich).

12. Sept. 2022

Pfarrer Foldenauer ist gestern in seiner Funktion als Dekanatsmissionspfarrer nach Tansania gestartet. Hier wird es immer  einen kleinen Reisebericht geben:

Wir starten los nach Tansania:
erste Station – Frankfurter Flughafen. Das Abenteuer kann beginnen… Morgen früh (Montag) treffen wir die anderen beiden der Reisegruppe und morgen Mittag sind wir in Songea (Hauptstadt der Region Ruvuma).
Bild: Pfarrer Robert Foldenauer mit Diakon Andreas Fritze

nächste Station – Montag, 5.41 Uhr
Montag in aller Herrgotts Frühe sind wir in Daressalam angekommen und wurden von Lazaro in Empfang genommen. Am Flughafen ein kleines Frühstück. Bald geht es weiter nach Songea.

Hier sind die Informationen von der HP des Dekanats Würzburg.

Wir wünschen der Delegation weiter eine gute Reise und Ihnen eine schöne Woche!

 

Ankündigungen für besondere Ereignisse

am kommenden Wochenende in und um die St. Nikolauskirche

Sonntag, 11. September 2022
Wandern zum Open-Air-Familien-Gottesdienst nach Erlach!
  9.15 Uhr Start in Sommerhausen
  Hier finden Sie Informationen aus dem Gemeindebrief.
  Hier gibt’s auch noch Wissenswertes.

⇒  Foto von Stefan Retsch

Mittwoch, 14. Sept. 2022
20 Uhr ⇒ Chorprobe des Tansania-Chors
mit Chorleiter Uwe Feulner
in der St. Nikolauskirche
Neue Sänger und Sängerinnen sind herzlich willkommen!

Freitag, 16. September 2022
14.45 Uhr ⇒ Präparanden-Kurs 2022/23 startet!
⇒  Treffen im Gemeindezentrum Sommerhausen
⇒  mit Pfarrerin Irene Maier
⇒  siehe dazu hier!

Information für die nächste Woche
Pfarrer Foldenauer startet am Sonntag in seiner Funktion als Dekanatsmissionspfarrer nach Tansania. Es besteht zwischen dem Dekanat Ruvuma und dem Dakanat Würzburg eine langjährige Partnerschaft.
Näheres über diese Partnerschaft können Sie hier erfahren!
⇒ Vertretung
übernimmt für Winterhausen zunächst Pfarrer Schiller (Lindelbach).

Gedanke für diese Woche

mit Pfarrer Robert Foldenauer

05. Sept. 2022

Wir wünschen einen schönen Kirchweih-Montag!

  Hier können Sie die Kirchweih-Predigt von unserem Pfarrer Robert Foldenauer nachhören:

Vorschau auf das nächste Wochenende:

Wander-Gottesdienst nach Erlach!

 

Ankündigungen für besondere Ereignisse

am kommenden Wochenende in und um die St. Nikolauskirche

Es ist Kirchweih in Winterhausen!
Sonntag, 04. September 2022
09.30 Uhr ⇒ Kirchweih-Fest-Gottesdienst
  mit Pfarrer Foldenauer
  Einzug der Vereine
  Mitwirkung des Kirchenchors

12 Uhr ⇒ Taufe von Thilo
⇒  mit Pfarrer Foldenauer

19.30 Uhr ⇒ Tanzkreis im Kantorat
mit Pfarrer Foldenauer
Sie sind herzlich eingeladen!

Montag, 05. September 2022
09.30 Uhr ⇒ Kirchweihmontag – Kirche für Alle
⇒  mit Pfarrer Foldenauer

Gedanke für diese Woche

mit Pfarrer Robert Foldenauer

29. August 2022

Mach blau!

Hören Sie dazu die Gedanken von unserem Pfarrer.
Wir wünschen Ihnen eine schöne Woche!

Ankündigungen für besondere Ereignisse

am kommenden Wochenende in und um die St. Nikolauskirche

Sonntag, 28. August 2022
09.30 Uhr ⇒ gemeinsamer Gottesdienst in der St. Bartholomäuskirche in Sommerhausen
  mit Pfarrer/in Maier

Mittwoch, 31. August 2022
19.30 Uhr ⇒ Chorprobe des Tansania-Chors
mit Chorleiter Uwe Feulner
in der St. Nikolauskirche
Neue Sänger und Sängerinnen sind herzlich willkommen!
Hier gibt’s noch eine Kostprobe des Chors mit dem Lied „Mungu niumbie Imani“ („Gott schenke uns Glauben“)

 

Gedanke für diese Woche

mit Pfarrer Robert Foldenauer

22. August 2022

Ja, aber … !

Hören Sie dazu die Gedanken von unserem Pfarrer.
Wir wünschen Ihnen eine schöne Woche!

15. August 2022

Sanftmut!

 

08. August 2022

Zukunft gestalten!

 

01. August 2022

Sei mutig!

 

 

25. Juli 2022

Analoge Momente genießen!

 

Ankündigungen für besondere Ereignisse

am kommenden Wochenende in und um die St. Nikolauskirche

Samstag, 20. August 2022
14.30 Uhr ⇒ Doppel-Taufe von Mila und Noah
mit Pfarrer Foldenauer

Sonntag, 21. August 2022
Kanzeltausch
09
.30 Uhr ⇒ gemeinsamer Gottesdienst (Winterhausen und Sommerhausen)
  mit Pfarrerin Susanne Hötzel aus Würzburg
  Pfarrer Foldenauer ist um 10 Uhr in der Auferstehungskirche im Würzburger Frauenland.

19.00 Uhr ⇒ Meditation an Kraftorten in der Winterhäuser Flur
Paullo Kraus und Pfarrer Foldenauer gestalten Gedankenimpulse zum jeweiligen Zielort.
Wir gehen ca. 20 min im Schweigen, meditieren an jenem besonderen Ort 20 min und gehen gemeinsam wieder ca. 20 min zurück.
Treffpunkt ist dieses Mal am Ende der „Alten Steige“ (an der Scheune des „Weinguts Meyer“)

Information für die nächste Woche
Pfarrer Foldenauer hat Urlaub.
Vertretung sind Pfarrer Jochen und Pfarrerin Irene Maier (Sommerhausen)

Ankündigungen für besondere Ereignisse

am kommenden Wochenende in und um die St. Nikolauskirche

Sonntag, 14. August 2022
9.30 Uhr ⇒ Gottesdienst in der St. Bartholomäuskirche in Sommerhausen
mit Pfarrer Foldenauer


19.30 Uhr ⇒ Tanzkreis im Kantorat
mit Pfarrer Foldenauer
Sie sind herzlich eingeladen!

 

 

Ankündigungen für besondere Ereignisse

am kommenden Wochenende in und um die St. Nikolauskirche

Samstag, 30. Juli 2022
19.30 Uhr ⇒ Klez’amor – Open-Air-Konzert
⇒ Plakat
⇒ weitere Infos

Sonntag, 31. Juli 2022
9.30 Uhr ⇒ Gottesdienst mit Taufe

15.00 Uhr ⇒ Aussendungsgottesdienst in St. Stephan in Würzburg
⇒ Pfarrer Foldenauer wird im September mit einer Delegation zu einer Reise nach Tansania aufbrechen.

19.00 Uhr ⇒ Meditation an Kraftorten
⇒ siehe dazu unter „Beachtenswertes“

 

Segensgottesdienst am 24. Juli 2022

mit Pfarrer Robert Foldenauer

Eine alte kirchliche Tradition wird morgen fortgeführt. Jeder kann morgen einen persönlichen Segen erhalten.

Der Gottesdienst beginnt um 19 Uhr in unserer St. Nikolauskirche.

 

 

Predigt zum 1. Sonntag nachTrinitatis 19. Juni 2022

von Pfarrer Robert Foldenauer

Der reiche Mann und der arme Lazarus – Es gibt ein „Zu spät“ in diesem Leben – Mit unseren Mitmenschen in Kontakt sein

 

(Bild: Kirche der Heiligen Dreifaltigkeit, Bern)

 

Predigt zum Sonntag Jubilate 8. Mai 2022

von Pfarrer Robert Foldenauer

Petrus begegnet Jesus wieder am See Genezareth – und findet neuen Mut

 

Gedanken zum Tag

von Pfarrer Robert Foldenauer

in der Osterzeit 2022

Das Reich Gottes in Zeiten des Krieges: